Original Haflinger Südtirol
Südtirol

HOME  |  ITALIANO  |  ENGLISH

39100 Bozen, Galvanistraße 38
Tel. 0039 0471 063970
Fax 0039 0471 063971
info@haflinger-suedtirol.com
MwSt.-Nr. IT00307400218



 

Verband - Information


 
 
Die organisierte Zucht des Haflingerpferdes in Südtirol geht auf das Jahr 1904 zurück, als die I. Haflinger Pferdezuchtgenossenschaft zu Mölten gegründet wurde. Das hochgesteckte Ziel der „Haflinger Reinrasse“ sollte durch die Einführung eines Stuten – und Hengstbuches erreicht werden, womit auch gleich nach der Gründung der Genossenschaft begonnen wurde. Mit der Anlage eines Stammregisterblattes für jedes Pferd war somit das erste Stammbuch der Haflingerrasse geschaffen. Die Sammlung der Registerblätter liegt im Archiv des Südtiroler Haflinger Pferdezuchtverbandes auf und ist zu besonderen Anlässen der Öffentlichkeit zugänglich.

Seit der Gründung der I. Haflinger Pferdezuchtgenossenschaft zu Mölten wird in Südtirol organisierte Haflingerzucht betrieben, wenn auch die beiden Weltkriege nicht folgenlos waren. Vor allem die Annexion durch Italien hat die Zuchttätigkeit wesentlich beeinflusst.
Der Verband in seiner heutigen Form ist im Jahre 1947 aus einem Zusammenschluss mehrerer eigenständiger Genossenschaften entstanden; am 10. April 1953 wurde er als Genossenschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Bozen gegründet.

Historisches zu diesem Thema

Der Original Haflinger Haflinger und sein Ursprungsgebiet Südtirol
Herausgeber „Südtiroler Haflinger Pferdezuchtverband“
Folio Verlag – ISBN 3-85256-004-7
Chronik über 100 Jahre Haflinger Pferdezucht am Tschögglberg
Herausgeber „Südtiroler Haflinger Pferdezuchtverband“

 
  • News

Impressum | Cookies 
Sitemap
Seite weiterempfehlen

Südtiroler Haflinger Pferdezuchtverband Gen. u. Idw. Ges.
I-39100 Bozen, Galvanistraße 38
Tel. 0039 0471 063970 - Fax 0039 0471 063971
E-Mail info@haflinger-suedtirol.com
MwSt.-Nr. IT00307400218